Britta Beck Aktuelles

Workshops und Fortbildungen

Ich biete Workshops zu folgenden Themen an:

24./25.05.2019

Workend „Durchführung von Team- und Klausurtagen“ weiterlesen

    Wer im beruflichen Kontext berät, wird öfter auch für die Begleitung von Team- und Klausurtagen angefragt. Solche Kompaktveranstaltungen erfordern ein besonderes Design, damit die Beteiligten aktiv und zielorientiert an ihren Themen arbeiten und zu konsensfähigen Ergebnissen kommen können. Die Themen für Team- und Klausurtage mögen vielfältig sein – eins ist allen gemeinsam: Es braucht genaue Planung im Vorfeld und zugleich große Flexibilität in der Durchführung! Mit einer Mischung aus Input und Übungen widmen wir uns dem, was zum guten Gelingen beitragen kann.

     

    Inhalte sind

    • Auftragsklärung und Zielbestimmung
    • Ablaufplanung
    • Ziel- und adressatenorientierte Auswahl von Moderationstools
    • Ergebnissicherung und Nachbereitung
    • Umgang mit Unvorhergesehenem
    Checkliste to go

     

    Zielgruppe: Interessierte aus allen Branchen
    Zeiten: Freitag, 24.05.2019, 17-20 Uhr; Samstag, 25.05.2019, 9-16 Uhr
    Ort: Supervisionszentrum Berlin, Crellestraße 21, 10827 Berlin, 2. Hof / 4. Etage
    Teilnahmegebühr: 120 Euro

    Anmeldung: per Mail unter workend@supervisionszentrum.berlin

    Download PDF


    30.08.2019

    Arbeiten mit Metaphern in der Beratung weiterlesen

      Zeit: Freitag, 30.08.2019, 9.30-16.30 Uhr
      Ort: Systemische Praxis, Bänschstraße 66 in Berlin-Friedrichshain
      Teilnahmegebühr: 100 Euro

       

      In einer Beratungssituation liegt ein hohes Augenmerk auf der Sprache der zu Beratenden. Wenn Klient*innen/Supervisand*innen/Coachees eine Situation oder ein Problem schildern, also ihre ureigene Wirklichkeitskonstruktion beschreiben, verwenden sie häufig Metaphern und Bilder. Diese Sprachmuster aufzugreifen und inhaltlich mit ihnen zu arbeiten, kann ein tieferes emotionales Verständnis bewirken, ebenso wie spielerisch Distanz zur Situation schaffen und dadurch Leichtigkeit erzeugen. Auch wir können Bilder und Metaphern von uns aus anbieten, um einen Perspektivwechsel zu ermöglichen. Dies birgt oft ungeahnte Denkmöglichkeiten und eröffnet damit neue Lösungswege.

      In diesem Workshop werden wir mit Hilfe von Input, Übungen und Austausch der Wirkung von Metaphern auf den Grund gehen: im verbalen und non-verbalen Sinn, mit kreativen Methoden, mit Wort- und Bildmaterial.

       

      Anmeldung per Mail an mail@brittabeck.de

      Download PDF


      06./07.09.2019

      Systemische Akademie 2019 zusammen mit Jutta Borck weiterlesen

        Systemisch ist in aller Munde. Aber was hat es eigentlich damit auf sich?

        In unserer zweitägigen Sommerakademie möchten wir dazu einladen, die systemische Welt zu entdecken und für Beruf und Alltag etwas daraus mitzunehmen.

         

        Unser Plan:
        • Systemtheorie und Konstruktivismus – anschaulich erklärt
        • zauberhafte Wirkungen – erlebbar gemacht
        • Anwendungsgebiete – beispielhaft vorgeführt
        • persönlicher Nutzen – zum Mitnehmen verpackt

         

        Die Sommerakademie wendet sich an Neugierige, die das Systemische kennenlernen wollen, Systemische Profis, die etwas Auffrischung vertragen können und Berufstätige aus allen Berufen und Branchen, die in ihrem Bereich systemische Akzente setzen möchten.

         

        Zeit: 6. & 7. September 2019 (Freitag und Samstag) jeweils von 9.30 bis 17 Uhr
        Ort: Supervisionszentrum Berlin I Crellestraße 21 I 10827 Berlin
        Teilnahmegebühr: 250 Euro

        Anmeldung: per Mail unter post@supervisionszentrum.berlin

        Download PDF


        09.11.2019

        Methoden-Workshop für Supervision und Coaching weiterlesen

          Zeit: Samstag, 09. November 2019, 9.30-16.30 Uhr
          Ort: Systemische Praxis, Bänschstraße 66 in Berlin-Friedrichshain
          Teilnahmegebühr: 100 Euro pro Person

           

          Der Workshop richtet sich an Supervisor*innen und Coaches, die gern ihren Methodenkoffer auffrischen und erweitern wollen. In der Supervision und im Coaching begegnen uns immer wieder Situationen, in denen Tools eine wertvolle Bereicherung darstellen, um Anliegen gezielt zu bearbeiten, einen gelungenen Perspektivwechsel herzustellen oder auch um längere Prozesse lebendig zu halten. Ich werde Ihnen in der Praxis erprobte Methoden vorstellen, die wir gemeinsam ausprobieren. Die vorgestellten Methoden lassen sich in der Gruppensupervision/Fallbearbeitung, Einzel-Supervision, Team-Supervision/-Entwicklung und verschiedenen Coaching-Settings umsetzen. Die Auswahl der Methoden orientiert sich an den Themen, die uns in Supervision und Coaching häufig begegnen. Zudem werden Tools präsentiert und probiert, die sich je nach Anlass leicht variieren lassen und somit vielfältig einsetzbar sind.

          Anmeldung per Mail an mail@brittabeck.de

          Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 bis 12 begrenzt, um den interaktiven Charakter des Workshops zu gewährleisten und eingebrachte Anliegen berücksichtigen zu können.

           

          Sollten Sie ein spezielles Anliegen oder einen methodischen Wunsch haben, können Sie mir das gern bei der Anmeldung mitteilen.

          Download PDF


          Alle Workshops können auch als Inhouse-Angebote gebucht werden.

           

           

          Aktuelles aus dem Supervisionszentrum Berlin

          Am Supervisionszentrum Berlin leite ich gemeinsam mit Markus Dautenheimer die reguläre Weiterbildung „Systemische Supervision und Coaching“. Die Weiterbildung dauert 30 Monate und ist durch die Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv) und die Systemische Gesellschaft e.V. (SG) zertifiziert. → Curriculum als pdf

           

          Für systemisch Vorgebildete bietet das Supervisionszentrum eine verkürzte Weiterbildung unter der Leitung von Jutta Borck und Karl-Heinz Kramer an, die 18 Monate dauert. → Curriculum als pdf

          Info-Abende

          An den Info-Abenden erhalten Sie Informationen zu den Weiterbildungen und zu den anderen Angeboten des Supervisionszentrums Berlin und können das Weiterbildungsteam kennenlernen. Die nächsten Termine sind am:

          • • 20. Februar 2019
          • • 13. März 2019

           

          Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Interessierte sind ohne Anmeldung willkommen.

          Supervision

          Supervision ist eine professionelle Beratung, die Teams, Gruppen und Einzelpersonen in beruflichen Kontexten unterstützt. Supervision ermöglicht Ihnen, bedeutsame berufsbezogene Themen professionell begleitet zu reflektieren. Sie trägt dazu bei, Qualität von (Zusammen-) Arbeit zu verbessern und Handlungssicherheit in Ihrer beruflichen Rolle zu schaffen. mehr

          Coaching

          Coaching ist eine besondere Form von Supervision, die sich an Führungskräfte, Personen mit spezieller Projektverantwortung, Unternehmer*innen, Selbstständige und Manager*innen und an all diejenigen wendet, die ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen erweitern möchten. mehr

          Moderation & Workshops

          Für Ihre Klausur- oder Teamtage biete ich Moderation an in Formaten wie Zukunftswerkstätten, World Cafés, Open Spaces sowie individuell auf Ihre Bedarfe zugeschnittenen Workshops. Durch professionelle Moderationstechniken, Fragen, Zusammenfassungen und Visualisierungen gebe ich Ihren Veranstaltungen eine klare Struktur. mehr

          Organisationsberatung

          Mit Methoden der Organisationsberatung kann ich Ihre Veränderungsprozesse professionell und strukturiert begleiten, wenn Sie beispielsweise Ihre Strategie (weiter-)entwickeln wollen oder auf der Suche nach Innovationen für Ihr Unternehmen sind, wenn Sie sich interkulturell öffnen möchten oder eine Unternehmensnachfolge ansteht. mehr